Sie sind hier: Startseite Studium B.A Musikwissenschaft/Sound Studies Studieninhalte & Studienstruktur

Studieninhalte & Studienstruktur

Der Studiengang ‚Musikwissenschaft/Sound Studies’ wird als ein Fach im Rahmen eines Zwei-Fach-Bachelor-Studiums studiert. Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Alle 78 Leistungspunkte des Studiengangs werden im Rahmen von Pflichtmodulen erworben. Der Studiengang setzt sich aus insgesamt acht Modulen zusammen.


Folgende Inhalte und Themenfelder werden darin abgebildet:

  • Grundlagen und Konzepte musik- und kulturwissenschaftlichen Arbeitens
  • Grundlagen der musikalischen Analyse und Satztechniken
  • Grundlagen der professionellen Musikproduktion und des Sound Designs
  • Überblick zu Musikgeschichte und Musikgeschichtsschreibung
  • Historische, mediale und ästhetische Entwicklungen im Bereich Musik und Sound der Gegenwart
  • Musiktheater, Oper
  • Musik und Sound in Videoclips, Filmen und anderen plurimedialen Kontexten
  • Klanginstallationen und Soundscapes

 

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Modulen können Sie dem Modulhandbuch entnehmen.

Eine tabellarische Übersicht der Module und der damit verbundenen Prüfungen können Sie in Form des Modulplans des Studiengangs (Auszug aus der Prüfungsordnung) downloaden. Dieser ist auch in einer englischen Version verfügbar. Zusätzlich möchten wir Ihnen mit dem Studienverlaufsplan eine Empfehlung für Ihren idealen Studienverlauf an die Hand geben.

Als weitere Studien- und Prüfungsleistungen sind zu absolvieren:

  • die Module des zweiten Bachelor-Studiengangs (78 LP)
  • frei wählbare Module des Optionalbereichs (z.B. zu Fremdsprachen, Soft Skills, etc., 12 LP) und
  • die Bachelorarbeit (12 LP)
Artikelaktionen