Sie sind hier: Startseite Service Schriftliche Hausarbeiten

Schriftliche Hausarbeiten

Infos zur Prüfungsform 'Hausarbeit' | Formalia | Anmeldung

Sowohl in den Bachelor- als auch Master-Studiengängen ist die schriftliche Hausarbeit neben der Klausur die zentrale Modulabschlussprüfungsform. Im Rahmen von Hausarbeiten sollen Sie zeigen, dass Sie:

  • wissenschaftliche Themen und Fragestellungen entwerfen,
  • ein Konzept zur wissenschaftlichen Bearbeitung erstellen und
  • in ansprechender Form und im Einklang mit den Ansprüchen und formalen Erfordernissen des jeweiligen Faches ausarbeiten können.

 

Hier die wichtigsten Eckdaten für die Prüfungsform Hausarbeit:

Umfang Bachelor: 20.000 - 40.000 Zeichen inkl. Leerzeichen und Anmerkungen, d.h. ohne Titelblatt, Inhaltsverzeichnis, Literaturverzeichnis und Anhang.

  • Umfang Master: 30.000 - 50.000 Zeichen inkl. Leerzeichen und Anmerkungen, d.h. ohne Titelblatt, Inhaltsverzeichnis, Literaturverzeichnis und Anhang.
  • Die spätesteste Abgabe ist - wenn nicht anders im jeweiligen Seminar/Modul angekündigt - der 31.03. für Modulabschlussprüfungen im Wintersemester und der 30.09. für Arbeiten zu einem Modul im Sommersemester.
  • Hausarbeiten müssen wie Klausuren formal über Basis angemeldet werden. Es gelten hierfür jedoch erweiterte Anmeldezeiten.
  • Zudem muss mit dem 'Prüfungsformular für Hausarbeiten' ein Thema mit der Dozentin bzw. dem Dozenten fest vereinbart werden. Das Formular finden Sie auf BASIS unter 'Info über angemeldete Prüfungen', beachten Sie hierbei bitte den Punkt 'Elektronische Anmeldung über BASIS und Ausdruck des Formulars' auf dem Leitfaden zum Modulprüfungsverfahren HAUSARBEIT des Prüfungsbüros.
  • Nähere Infos zu Anmeldung, Rücktritt, Wiederholung usw. stellt das Prüfungsbüro ebenfalls in dem oben genannten Leitfaden bereit.
  • Eine übersichtliche graphische Darstellung des Gesamtablaufs und der einzelnen organisatorischen Schritte von Hausarbeiten können Sie zudem hier einsehen.
  • Die "Richtlinien zur Anlage schriftlicher Hausarbeiten" haben wir für Sie in einem PDF zusammengestellt.
  • Des Weiteren haben wir für Sie "Tipps für das Anfertigen von schriftlichen Hausarbeiten" zusammengestellt, die Anregungen für das Entwickeln einer wissenschaftlichen Fragestellung geben und Orientierung bei der Erschließung des eigenen Themas sowie Ratschläge für den Schreibprozess bieten.
  • Die Philosophische Fakultät hat einen Leitfaden zum Thema "Täuschungsversuche und Plagiate" veröffentlicht. Bitte lesen Sie diesen aufmerksam.

 

Artikelaktionen